Gründung BW
Gründung BW

14.05.2019
Global Entrepreneurship Monitor (GEM): aktuelle Ergebnisse für Deutschland veröffentlicht

In Zusammenarbeit mit dem Institut für Wirtschafts- und Kulturgeographie der Leibniz Universität veröffentlicht das RKW Kompetenzzentrum GEM den Länderbericht Deutschland 2018/2019

Die zentralen Ergebnisse lauten:

  • Die in Deutschland gemessene Gründungsquote liegt bei etwa 5%: Dieser Anteil ist seit Jahren stabil und verändert sich kaum
  • Der Anteil technologieintensiver Gründungen in Deutschland ist mit 9,1% deutlich höher als in den USA mit 5,2 %
  • Mehr Gründungen durch junge Menschen: Erstmals ist die höchste Gründungsquote mit 6,64 % bei den 25–34-Jährigen zu finden 
  • Weniger Bedenken vor der Gründung: Die Angst zu Scheitern ist im Vergleich zum Vorjahr von 42 auf 38 % zurückgegangen

Der Global Entrepreneurship Monitor, kurz GEM, ist das weltweit größte Forschungskonsortium zur Untersuchung und Dokumentation von Gründungsaktivitäten. Seit 1999 werden in über 80 Ländern jährlich Daten zur Gründungsaktivität und zu Gründungseinstellungen erhoben. Sie ermöglichen globale Vergleiche ebenso wie länderspezifische Auswertungen. Einmal jährlich veröffentlichen alle GEM-Teams je einen Bericht, in dem die aktuellen Befragungsergebnisse ihres Landes dargestellt sind.

Hier geht es zum kostenlosen Download der aktuellen Studie.