Gründung BW
Gründung BW

27.09.2016
High-Tech Gründerfonds: wichtigster Seedfinancier in Deutschland

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) veröffentlicht die Evaluierungsergebnisse des High-Tech Gründerfonds II (HTGF II).

Die vom BMWi beauftragte technopolis group kommt zu dem Schluss, dass der HTGF sich als der mit Abstand wichtigste Seed-Financier in Deutschland positioniert hat. Er verfügt heute über ein ausgesprochen engmaschiges Netzwerk an Kontakten, sowohl zu Finanzierungspartnern als auch zu innovativen Gründern, die für Beteiligungen in Frage kommen. Ziel der Evaluierung war es zu überprüfen, inwieweit der HTGF seine angestrebten Ziele erreichen konnte. Laut der Befragten schätzen die Portfoliounternehmen besonders das Management Know-how, die kompetente Beratung der Investmentmanager sowie die fachliche Expertise im Seed-Bereich und empfinden den HTGF als insgesamt unbürokratischen, fairen und transparent agierenden Partner.

Neben den deutlichen Vorteilen für die HTGF Gründer, können auch die Industrieinvestoren Vorteile aus der Zusammenarbeit mit dem HTGF ziehen. Bei 30 Unternehmen haben die Industriepartner sich auch direkt finanziell und inhaltlich beteiligt. Die Vorteile für die Fondsinvestoren liegen vor allem im Zugang zu neuen Technologien, innovativen Geschäftsideen und gemeinsamen Entwicklungsprojekten mit den Startups.

Mehr Informationen und den Evaluierungsbericht finden Sie auf der Webseite des BMWi >>