Gründung BW
Gründung BW

20.06.2016
Landesgymnasium für Hochbegabte aus Schwäbisch Gmünd gewinnt das business@school-Finale 2016 in München!

Mit Gründeridee Sofra auf Erfolgskurs – Schüler aus Schwäbisch Gmünd zeigen Karies die rote Karte

Das Landesgymnasium für Hochbegabte aus Schwäbisch Gmünd holte am 20.Juni 2016 den Titel beim Deutschlandfinale von business(at)school, der Bildungsinitiative von The Boston Consulting Group. Als eines der neun Finalteams – von über 300 Teams deutschlandweit – setzte sich am Abend das Team SOFRA UG durch. Vor 300 geladenen Gästen aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, überzeugte das mit Esprit und ausgefeiltem Businessplan die hochkarätige Jury.

"Ich dachte immer, dass ich richtig gut Zähne putze. Beim letzten Zahnarztbesuch entdeckte der Doktor jedoch Karies. Ich konnte es gar nicht glauben. Und dann haben wir uns auf die Suche nach einer Lösung gemacht.", so führte Teamsprecherin Sophia Belser die Geschäftsidee Sofra ein: Zahnpflegeprodukte, die Plaque anzeigen, und so Erwachsenen zum einen Kontrolle des Putzergebnisses bieten und zum anderen Kindern beim Erlernen des richtigen Putzens unterstützten.

Quelle und weitere Informationen finden Sie unter:

www.business-at-school.net