Gründung BW
Gründung BW

07.10.2019
Re-Starter-Training für Unternehmerinnen und Unternehmer in der Krise - Kick-off mit Vorstellung des Konzeptes am 18. Oktober

In Baden-Württemberg soll eine Innovationskultur einziehen, die auch eine „Kultur des Scheitern Dürfens“ ist.

Start-up BW bietet in Zusammenarbeit mit TEAM U – Restarter gGmbH im Zeitraum von Oktober 2019 bis Juli 2020 zehn Re-Starter-Trainings an, die dezentral im Land angeboten werden sollen. Die Trainings wenden sich an Unternehmerinnen und Unternehmer, die geschäftlich in der Krise sind, eine existenzbedrohende Krise erlebt haben und/oder bereits neu gestartet sind. Ziel ist, den Umgang mit Krisen zu reflektieren und unternehmerische Resilienz zu fördern. Auch Gründerinnen und Gründer oder Start-ups sollen (optional) in diese Trainings einbezogen werden, um im Vorfeld Resilienzen und Learnings zu erlangen.

Eingeladen zum Kick-Off-Workshop sind insbesondere potentielle Kooperationspartner und Multiplikatoren, wie zum Beispiel Kammern, Wirtschaftsförderungen oder andere Akteure aus dem Bereich Gründungsunterstützung, die ihren Mitgliedern oder Netzwerken solch ein Training bei sich anbieten möchten.

Die vollständige Meldung sowie den Download des Veranstaltungsflyers finden Sie hier.

Zur direkten Anmeldung geht es hier.