Gründung BW
Gründung BW

11.02.2016
Sonderpreis „Bester JUNIOR Geschäftsbericht 2016“ ausgelobt

Für die Teilnehmer des Programms JUNIOR expert schreibt das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Deloitte auch in diesem Jahr wieder den Sonderpreis „Bester JUNIOR Geschäftsbericht“ aus.

Fast 10.000 Schülerinnen und Schüler stellen im Schuljahr 2015/2016 im Rahmen der JUNIOR Programme der Institut der deutschen Wirtschaft Köln JUNIOR gemeinnützige GmbH ihre unternehmerischen Fähigkeiten unter Beweis. Sie entwickeln eine eigene Geschäftsidee, setzen diese um und agieren mit ihren Schülerfirmen auf realen Märkten.

Seit dem Schuljahr 2008/2009 engagiert sich Deloitte bei der IW JUNIOR und würdigt mit dem Sonderpreis „Bester JUNIOR Geschäftsbericht“ die professionellste Dokumentation der durchgeführten Geschäftstätigkeiten. Dabei geht es nicht nur um die richtigen Zahlen und Inhalte, sondern auch darum, diese präzise zu formulieren und zu veranschaulichen. Den Gewinnern winken attraktive Sachpreise und eine Einladung zum JUNIOR Bundeswettbewerb, in dessen Rahmen der Sonderpreis verliehen wird.

Beim Bundeswettbewerb, der in diesem Jahr vom 23. bis zum 24. Juni im Bundeswirtschaftsministerium in Berlin stattfinden wird, treten die besten Schülerfirmen Deutschlands gegeneinander an. Alle JUNIOR expert Unternehmen, die sich im laufenden Schuljahr ordnungsgemäß angemeldet und eingeschrieben haben, können sich um den Deloitte Sonderpreis bewerben. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 4. April 2016.

Mehr Informationen finden Sie https://www.junior-programme.de >>