Gründung BW
Gründung BW

FinTech-Days: Dreitägige Veranstaltung zur Förderung innovativer Ideen am Finanzplatz

Unter dem Motto Get finnovative veranstalten die Börse Stuttgart und Stuttgart Financial vom 28. bis zum 30. November 2016 erstmalig die FinTech-Days Stuttgart. Ziel der Veranstaltung ist es, Banken, Versicherungen und weitere Finanzdienstleister mit FinTechs zu vernetzen. Mit seinem wirtschaftlich starken und vielfältigen Finanzsektor verfügt Stuttgart über zahlreiche potentielle Investoren und Kunden für Start-ups mit innovativen Geschäftsmodellen im finanztechnologischen Bereich. Es gilt, diese Chancen für FinTech-Unternehmen sichtbar zu machen.

Hauptbestandteile der FinTech-Days sind ein sogenannter Bankathon sowie ein FinTech-Pitch. Beim Bankathon entwickeln interdisziplinäre Teams aus bis zu fünf Personen eine finnovative Idee – etwa eine App – rund um Trading, Banking & Insurance und setzen diese in etwa 40 Stunden um. Am 30. November 2016 präsentieren sie diese dann vor einer hochkarätig besetzten Jury in der L-Bank Rotunde. Der Bankathon richtet sich unter anderem an Entwickler, Programmierer, Designer, Produkt- und Projektmanager sowie an alle Finanzinteressierten.

Auch bereits am Markt etablierte FinTechs kommen zum Zug: Beim FinTech-Pitch am 30. November 2016 bekommen zehn junge FinTech-Unternehmen die Chance, potentielle Investoren und eine Expertenjury von ihrem Geschäftsmodell zu überzeugen.

Weitere Bestandteile der FinTech-Days sind Vorträge sowie eine FinTech-Messe, auf der sich die pitchenden Unternehmen vorstellen und mit den anwesenden Investoren austauschen können.

Den Teilnehmern des Bankathons und des FinTech-Pitches winken aktuell Preisgelder in einer Gesamthöhe von 20.000 Euro und Sonderpreise. Eine Anmeldung zum Bankathon und die Bewerbung für den FinTech-Pitch ist ab sofort möglich unter: www.get-finnovative.de 

Datum
28.11.2016 bis 30.11.2016
Veranstaltungsort
L-Bank
Börsenplatz 1
70174 Stuttgart
Anmelden
Routenplaner
Zurück zur Übersicht