Gründung BW
Gründung BW

Finanzierungshilfen

Die Förderbanken verfügen über ein breit gefächertes Angebot an Finanzierungshilfen, welche zum Teil speziell auf die Finanzierung innovativer und technologieorientierter (Gründungs-)Vorhaben zugeschnitten sind. Hier einige Beispiele:

L-Bank

Die L-Bank ist die Staatsbank von Baden-Württemberg. Sie unterstützt unter anderem Gründungen und Unternehmensübernahmen mit bedarfsorientierten Förderprogrammen und Finanzierungskonzepten und ist eng verzahnt mit der Bürgschaftsbank, der MBG, der bundesweit tätigen KfW Mittelstandsbank sowie den Hausbanken. Hierbei wird ein breites Spektrum von Finanzierungsinstrumenten eingesetzt, wie z.B. zinsgünstige Darlehen, Nachrangdarlehen, Bürgschaften und Beteiligungskapital. Webseite: www.l-bank.de

Bürgschaftsbank Baden-Württemberg

Die Bürgschaftsbank unterstützt als wettbewerbsneutrale Selbsthilfeeinrichtung der gewerblichen Wirtschaft die Finanzierung sinnvoller unternehmerischer Projekte von kleinen und mittleren Unternehmen sowie (innovativer) Existenzgründungen bei fehlenden oder nicht ausreichenden Sicherheiten. Die Förderung erfolgt durch Übernahme von Bürgschaften gegenüber einer Hausbank. Webseite: www.buergschaftsbank.de

MBG - Mittelständigsche Beteiligungsgesellschaft Baden-Württemberg

Die MBG ist eine öffentlich geförderte Beteiligungsgesellschaft. Ihre Aufgabe ist die Verbesserung der Finanzierungsstruktur von (innovativen) Existenzgründungen und mittelständischen Unternehmen, um die Grundlage für eine solide Unternehmensentwicklung und für weiteres Wachstum zu schaffen. Webseite: www.mbg.de

Seedfonds BW

Der Seedfonds BW stellt eine gemeinsame Finanzierung mit dem Hightech-Gründerfonds des Bundes in Höhe von maximal 100.000 Euro pro Finanzierungsrunde zur Verfügung, wenn sich zugleich der Hightech- Gründerfonds mit 500.000 Euro engagiert. Die Finanzierung erfolgt in einer Kombination aus offener Beteiligung und Nachrangdarlehen. Die Investoren des Seedfonds BW sind neben dem Land Baden-Württemberg (Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau) die L-Bank und die MBG. Webseiten: www.lbbw-venture.de und www.mbg.de

VC-BW

Das Gemeinschaftsprojekt VC-BW des Ministeriums für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau und von Stuttgart Financial hat das Ziel, eine übergeordnete Plattform unter Einbeziehung aller bestehenden Business Angel-Netzwerke, VC-Foren, Förderbanken sowie diverser VC-Gesellschaften zu schaffen, die den Standort Baden-Württemberg auch für Investoren von außerhalb der Region sichtbarer und attraktiver macht. Darüber hinaus soll hierdurch jungen Unternehmen erleichtert werden, Zugang zu größeren Investitionsvolumina zu erhalten. Webseite: www.vc-bw.de

VC Fonds Baden-Württemberg

Der VC Fonds Baden-Württemberg bietet Eigenkapital für innovative und  wachstumsstarke Unternehmen in Baden-Württemberg – von der Gründungs- oder Seed- über die Start-up-Phase bis zur Expansion. Mit dem Kapital des VC Fonds Baden-Württemberg und der MBG Baden-Württemberg als Parallelinvestor entstehen aus innovativen Ideen zukunftsträchtige Produkte und Dienstleistungen. Webseite: www.vc-fonds-bw.de